Besuch aus Kirchberg

Am letzten Donnerstag besuchten uns die Zweit- und Drittklässler von Jeanette Eilinger aus Kirchberg. Nach einer Wanderung von Untereggen zum Kellenspielplatz und einem Grillzmittag konnten sie Schüler und Schülerinnen ausgiebig das Depot anschauen und auch selber Hand anlegen, z.B. beim Spritzen mit dem Schnellangriff. (BK)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.